Transparenz Schaffen

Heckenrose ist seit 2009 Kooperationspartner des EU-Projekts  “Transparenz schaffen – Von der Ladentheke zum Erzeuger”.

In ganz Niedersachsen und Bremen gestalten regionale Bildungsträger aus Umweltbildung und Landwirtschaft vielfältige Erkundungen zu Anbau und Verarbeitung von Lebensmitteln, direkt vor Ort – auf Bauernhöfen und beim Besuch von Betrieben der Lebensmittelwirtschaft.

Expeditionen in die Landwirtschaft – Kinder, Jugend­liche und Erwachsene machen sich auf den Weg, die Her­kunft ihrer Lebensmittel zu erkunden: Wo und wie wird unser Brot gebacken? Woher kommen Weizen und Roggen? Wo wächst unser Gemüse? Wie leben unsere Nutztiere?

Landwirtschaftliche Höfe und weiterverarbeitende Betriebe unserer Region haben sich zu einem Netzwerk zusammen­geschlossen, öffnen ihre Türen und laden Interessierte ein, einen Einblick in die Herstellung von Lebensmitteln zu ge­winnen.

Ansprechpartnerinnen für das regionale Netzwerk hier vor Ort ist Ulrike Dietz.

Hier sind unsere NetzwerkpartnerInnen.

Weitere Informationen zu dem landesweiten Projekt finden Sie auf der website www.transparenz-schaffen.de